Suche

Rapunzel´s Turm

(K)PTBS für Anfänger, Fortgeschrittene und Angehörige

Schlagwort

Versorgungsamt

Es kommt etwas Neues…Aufgepasst!

Im Laufe der Jahre ärgert mich das System immer mehr, ich werde von den Behörden, Kassen und Ärzte quasi mit der Nase in die Sch****wachstellen des Systems gestupst…volle Kanne…immer wieder.

Und ich kann einfach nicht wegsehen, dass auch andere Betroffene an unvorstellbaren Hürden und vor allem der Ignoranz derjenigen Menschen scheitern, die zwischen uns und den uns zustehenden Leistungen stehen und von deren Entscheidungen wir abhängig sind.

Muss denn wirklich alles erst vor Gericht landen? Nein!

Weiterlesen „Es kommt etwas Neues…Aufgepasst!“
Hervorgehobener Beitrag

OEG- LWL Münster

Es tut sich was… Weiterlesen „OEG- LWL Münster“

(K)PTBS- lebenslänglich ohne Begnadigung

Wer nicht weiß, was PTBS ist, dem empfehle ich diese Seite:
www.seele-und-gesundheit.de
Die Webseite bietet einen guten Überblick zu den diversen Störungsbildern, mit denen wir übergreifend bei PTBS zu tun haben. Weiterlesen „(K)PTBS- lebenslänglich ohne Begnadigung“

Ohne Widerspruch geht fast gar nix mehr

Traurig, aber wahr…
Was ist los in Deutschland?
Neue Ablehnungskultur? Weiterlesen „Ohne Widerspruch geht fast gar nix mehr“

Physisch Kranke vs. Psychisch Kranke

„Erworbene“ psychische Handycaps (vor allem seelische Behinderungen wie PTBS, Depressionen, Borderline, Angststörungen etc.) mit körperlichen oder angeborenen geistigen Behinderungen gleichzusetzen, ist in den Augen Vieler eine unvorstellbare Anmaßung. Weiterlesen „Physisch Kranke vs. Psychisch Kranke“

Hervorgehobener Beitrag

Übernahme der Kosten für Vollnarkose bei Zahnarztbehandlungen

in Vorbereitung

Das liebe Geld

in Vorbereitung

Schwerbehindertenausweis

Schwerbehindertenausweis = Stigmatisierung?
Nein, diese Bestätigung Deiner Handycaps kann Dir Kündigungsschutz und zum Nachteilsausgleich etwas mehr Geld ins Portemonnaie spülen. Weiterlesen „Schwerbehindertenausweis“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: