Suche

Rapunzel´s Turm

PTBS für Anfänger, Fortgeschrittene und Angehörige

Kategorie

Rapunzels Turmgeflüster

Dies und Das, was mir so durch das bezopfte Köpfchen schwirrt.
Beiträge, die noch geschrieben werden müssen, Gedanken, Tagesgeschehen, etc.

Skills für Weihnachten

https://ptbs.blog/2017/12/08/skills-fuer-weihnachten-2/

Bluttest für PTBS

Depressionen, Angststörungen oder Schizophrenie: Erkrankungen der Psyche sind bisher nur über bestimmte Symptome diagnostizierbar. Für die posttraumatische Belastungsstörung, kurz PTBS, könnte das nun anders sein.

Weiterlesen „Bluttest für PTBS“

Oranger Parkausweis

Hat sich daran schon jemand von euch rangetraut?

Ich durfte nichtmal einen Antrag stellen vor ein paar Jahren.

Die Dame in der Bürgerberatung hörte sich mein Anliegen an, griff zum Telefon, holte sich Infos, und ratterte mir dann die Voraussetzungen runter….und dass ich keinen Antrag stellen brauche,weil ich die Kriterien nicht erfülle. Das war’s dann…

Jetzt habe ich folgendes Urteil gefunden:

Urteile zu Feststellungs- und Anerkennungsverfahren | REHADAT-Recht

https://www.rehadat-recht.de/de/feststellungsverfahren/index.html?referenznr=R/R5727&connectdb=rechtsgrundlagen_detail&infobox=%2Finfobox1.html&serviceCounter=1&wsdb=REC&detailCounter=5&from=251&anzahl=1086&tab=langtext&suche=index.html?artrec=urteil&themen=Feststellungsverfahren

PTBS im Nachmittagsprogramm

Ich gestehe…ich gucke seit einiger Zeit Sat1Gold…
„Unsere kleine Farm“ und „Ein Engel auf Erden“ als überraschungsfreie Berieselung sind wirklich Gold wert.

Doch heute habe ich zufällig den Rest einer Episode einer anderen Serie gesehen: „Trapper John MD“ (Episode: Unbewältigte Vergangenheit).

Da geht’s um eine Krankenschwester mit PTBS und es wird mit recht oberflächlichen Szenerien angeschnitten, wie Trigger Flashbacks auslösen, wie Lösungskonstrukte der  Vergangenheit in solchen Momenten auf die Gegenwart übertragen werden, wie das Gehirn der Betroffenen trotz Korrekturversuchen des Umfeldes die daraus resultierenden Handlungen weiterhin als korrekt und zweckmäßig einstuft.
Kurzum…wie hilflos Betroffene den eigenen Synapsen ausgeliefert sind in triggernden Momenten…
Und auch 1985 wurde schon eher die Selbsthilfegruppe als Lösung empfohlen, anstatt die Dame zur Einzeltherapie zu schicken 😉

Ich habe die Episode mal bei Youtube rausgesucht, falls einer von Euch auch mal gucken möchte…

 

 

30.8. Demo in Detmold zu den Missbrauchsfällen in Lügde

„Rote Karte für Vertuscher“  #KeineTatOhneKonsequenz  #Lügde

Wer am 30. August nichts vor hat, könnte in Detmold am 2. Protestmarsch gegen die täterfreundlichen Verurteilungen der miesen Dreckskerle von den 100fachen Missbrauchsfällen in Lügde teilnehmen.
In ganz Deutschland und auch über die Grenzen hinaus wurde sich empört, vor allem virtuell bequem vom Sofa aus…..JETZT ist die Gelegenheit, ein deutliches Zeichen zu setzen gegen die Missstände in unserem System und bei unseren Gesetzen, um Kinder zu schützen und Triebtäter aus dem Verkehr zu ziehen.

MÜTTER- VÄTER- OPFER…. vereinigt Euch und zeigt der Welt, dass die Menschen dieses Landes nicht mehr stillschweigend hinnehmen, was Kindern passiert und wie die Täter von Polizei und Richtern „geschont“ werden!

2. DEMO!!! Lügde-Prozess „Rote Karte für Vertuscher“ #KeineTatOhneKonsequenz #Lügde

BITTE TEILEN TEILEN TEILEN!!

 

 

Programmtip für 14.8.2019 21.45 Uhr Fond „sexueller Missbrauch“ – Plusminus – ARD | Das Erste

Heute Abend gibt’s etwas Sendezeit zu einem peinlichen Debakel unserer Regierung…ich habe z.b. den Antrag Frühjahr 2017 gestellt und bisher nix bekommen.

Neuanträge hingegen werden seit 2018 nach einer Überarbeitung den Altanträgen vorgezogen.

Schön wäre, wenn die Medien auch

mal das heiße Eisen „Umgang mit Opfern Sex. MB beim Opferentschädigungsgesetz“ anpacken würden, doch da bekommen Betroffene, die systematisch die Sender und Formate kontaktieren, regelmäßig eine Abfuhr.

Da möchte sich wohl keiner die Finger dran verbrennen, obwohl den Ämtern, Gutachtern und Richtern mal dringend auf die Finger gekloppt werden müsste.

https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/ndr/fond-sexueller-missbrauch-100.html

Nortriptylin ist wieder da!

Ab Mitte Oktober ist der Wirkstoff Nortryptilin wieder in Deutschland in den Apotheken zu beziehen.

Das Drama um das Medikament Nortrilen, welches vor fast 1,5 Jahren vollkommen unerwartet für Ärzte und Patienten vom deutschen Markt verschwand, hat ein Ende.

Einige Kliniken verteilen Nortriptylin jetzt schon an ihre Patienten.

Hersteller ist jetzt Glenmark, eine indische Generikafirma.

Danke an meine Leser, die mich darüber informiert haben.

Übernahme der Kosten für Vollnarkose beim Zahnarzt

Bis zum 12.12.2018 werde ich jetzt mal wieder im Daueralarmzustand sein…
Dann gibt’s nämlich die nächste verhasste Vollnarkose…

Und um diese Vollnarkose, bzw. um deren Kostenübernahme durch die Krankenkasse muss man auch noch kämpfen.

Weiterlesen „Übernahme der Kosten für Vollnarkose beim Zahnarzt“

Alter Skill … Modernere Umsetzung

Im Moment überarbeite ich meinen Notfallkoffer…Was vor 5 Jahren gepasst hat, kann heute einfach nutzlos sein.

Oder es gibt eben etwas Neues auf dem Markt…

Heute war ich bei Action…wer es nicht kennt..das ist ein holländischer Krimskramsdiscounter, der Deutschland mit Filialen überschwemmt.

Das Sortiment dort ändert sich ständig, weshalb man bei guten Sachen auch mal flink sein muss.

OK..zurück zum Thema…

Ich habe mir da heute ein IceTowel von Dunlop gekauft…das ist ein Handtuch, das kalt und feucht bleibt für bis zu 2 Stunden.

Wird es warm, muss ich es nur kurz schütteln, dann ist es wieder kalt.

Dazu gehört eine Plastikbox, um es länger feucht zu halten…um Platz zu sparen,werde ich aber wahrscheinlich auf einen ZipBeutel umsteigen.

Also schnell sein…zacki zu Action. Bei uns waren die Tücher in der Sportabteilung platziert,hab den ganzen Laden dafür abgesucht.

Also bei leichtem Stress um die Handgelenke legen, oder in den Nacken oder auf die Stirn…

Und generell ist das bei der aktuellen Wetterlage auch im Bus,im Park, beim Sport oder sonstwo eine echte Erfrischung.

Bis jetzt habe ich immer panischst meine Routen nach Toiletten oder Wasserzugängen abgesucht…oder nen ollen feuchten Waschlappen in der Plastiktüte dabei gehabt….nur der wurde ja warm beim Auflegen auf die Haut. Das ist jetzt Geschichte…

Kosten 1,99… Und nein,ich verdiene nix dran.

Eure Rapunzel

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: